kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
13.07.2017
Zeugnisse, Lehrstellen und Kickern mit den Profis
Welcher Tag wäre besser geeignet, um seine Zukunft zu planen, als der letzte Schultag?

Die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Cottbus (HWK) stehen nach der Zeugnisausgabe bereit, um die Jugendlichen über Lehrstellen, Praktikumsplätze oder duale Studienrichtungen zu informieren.

Für den perfekten Start in die Ferien gibt es außerdem einen Kickertisch, an dem die Schulabgänger ab 17 Uhr gegen Profispieler des FC Energie Cottbus antreten können.

Download der Pressemitteilung im PDF-Format:
http://www.4imediadownload.com/PM/HWK/ME-Letzter-Schultag-130717.pdf

Termin:
Mittwoch, 19. Juli, 13 bis 19 Uhr
Blechen Carré Cottbus
Karl-Liebknecht-Straße 136, 03046 Cottbus

Das regionale Handwerk in Südbrandenburg bietet Jugendlichen, die ihre Schule abgeschlossen haben, ideale Einstiegsmöglichkeiten. Derzeit gibt es rund 480 freie Lehrstellen in über 70 verschiedenen Berufen.

Wer sich noch nicht ganz sicher ist, kann auch einen der 145 Praktikumsplätze nutzen, um ins Handwerk zu "schnuppern".

Darüber hinaus können Jugendliche ein duales Studium aufnehmen. Dafür stehen sieben Angebote von Handwerksunternehmen bereit.

Zu allen Möglichkeiten, die eigene Zukunft im Handwerk zu planen, informieren die Ausbildungsberater am Tag der Zeugnisausgabe im Blechen Carré in Cottbus.

Dabei soll die Freude über den letzten Schultag nicht zu kurz kommen: Am Kickertisch können die Jugendlichen den Ballast des Schulalltags abwerfen und sich schon mal aufwärmen. Ab 17 Uhr stehen nämlich zwei Energieprofis für Kicker-Duelle bereit, bei denen es einige heiße Preise zu gewinnen gibt.

Hinweis:
Alle Lehrstellen-, Praktika- und Studienangebote unter: www.hwk-cottbus.de/lehrstellen

Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus
( Autor: Handwerkskammer Cottbus )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 Online-Antrag Eintragungsschein

 Für das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten - Kreisreform stoppen" können Sie bis 27.02.2018, 10 Uhr online Ihren Eintragungsschein beantragen. Im Neuen Rathaus, Lindenstr. 10 - 12, erhalten Sie den Eintragungsschein noch bis zum 28.02.2018.

Zum Online-Antrag

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Samstag     9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Online-Antrag Wahlschein

 Für die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24.09.2017 können Sie bis zum 22.09.2017, 10 Uhr online Ihren Wahlschein mit Briefwahlunterlagen beantragen. Im Briefwahlbüro ist die Beantragung zu den Öffnungszeiten des Bürgeramtes bis zum 22.09.2017, 18 Uhr im Neuen Rathaus, Lindenstr. 10 - 12 möglich.

Zum Online-Antrag

 

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

 Hier zum downloaden

 

 HILFETELEFON

 GEWALT GEGEN FRAUEN

 0800 0116016
WWW.HILFETELEFON.DE

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | impressum | meinforst | stadtplan | sitemap | home