kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
08.01.2018
Brandenburger Hinweisgeber MAERKER in der Stadt Forst (Lausitz) online gestartet
Als 105. Kommune in Brandenburg stellt die Stadt Forst (Lausitz) seit dem heutigen Montag, 12 Uhr den online-Hinweisgeber MAERKER zur Verfügung. Damit wurde eine weitere Möglichkeit für eine bürgernahe und transparente Bearbeitung von Hinweisen geschaffen. Auf der Internetseite www.forst-lausitz.de befindet sich ein Button, der direkt auf die Forster Seite von MAERKER weiterleitet. Hier können nun Hinweise in den Kategorien
- Abfall/Müll
- Abwasser/Wasser
- Geruchs-/Lärmbelästigung
- Straßen und Wege
- Straßenlaternen
- öffentliches Grün/Spielplatz
- Tiere/Ungeziefer
- touristische Rad- und Wanderwege
- Vandalismus.
online der Stadt Forst (Lausitz) gemeldet werden. Diese Mitteilungen werden durch eine Redaktion im Rathaus geprüft und wenn sie jeweils bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen sie spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18 Uhr auf der Forster MAERKER-Seite. Hier kann man anhand einer Ampel den Status der Bearbeitung verfolgen. Sofern der Absender eine E-Mail-Adresse hinterlässt, wird er auch über diese informiert. Das Einstellen von Fotos zur Dokumentation von Schäden ist möglich. Mit MAERKER ist auch ein weiterer Service der Stadt hinzugekommen, es stehen nun Apps in verschiedenen Versionen für Smarthphones kostenfrei zur Verfügung. Hier können nicht nur die Meldungen abgegeben werden, sondern der Bearbeitungsstand ist ebenso verfolgbar. Eine genaue Ortskennung der Schadensmeldung mittels GPS-Daten ist möglich.
Bereits seit 1997 hat die Stadt Forst (Lausitz) ein systematisches Beschwerde- und Ideenmanagement eingeführt. Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste können persönlich, per E-Mail, telefonisch oder über ein Web-Formular auf der Internetseite der Stadt Forst (Lausitz) ihre Anliegen einer zentralen Stelle im Rathaus mitteilen. Allein in den letzten 10 Jahren wurden auf diese Weise 5.287 verschiedene Hinweise und Anfragen gestellt. Sie wurden erfasst, der zuständigen Stelle zugestellt und den Betreffenden direkt eine Antwort übermittelt. Dieser besondere Bürgerservice des Rathauses in Forst (Lausitz) ist sehr etabliert und wird gern genutzt. Häufig werden z. B. Schäden an Straßen, Beschädigungen und defekte Straßenlampen mitgeteilt. Die Palette der weiteren Hinweise ist aber sehr vielschichtig und erfasst nicht nur Infrastrukturprobleme. Diese Möglichkeit besteht auch weiterhin, sofern das neue Portal MAERKER diese durch die Kategorien nicht abdeckt. Näheres dazu finden Sie auf der Internetseite www.forst-lausitz.de. Ebenso steht das seit 20 Jahren etablierte Bürgertelefon unter 989-289 weiterhin zur Verfügung.
Das Bürgerportal MAERKER wurde durch das Land Brandenburg entwickelt und steht den Kommunen im Land kostenfrei mit allen Funktionen zur Verfügung. Einbezogen sind viele Partner anderer Behörden und Unternehmen, die für die den Kommunen gestellten Fragen zur Verfügung stehen. Unterstützt wird MAERKER auch durch den Landkreis Spree-Neiße. Neben Welzow ist die Stadt Forst (Lausitz) hier die zweite MARKER-Kommune.
( Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz) )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

 Hier zum downloaden

 

 HILFETELEFON

 GEWALT GEGEN FRAUEN

 0800 0116016
WWW.HILFETELEFON.DE

 Information zur Kastanienallee am neu gestalteten Kegeldamm

 Spendenaufruf

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | impressum | meinforst | stadtplan | sitemap | home