kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
10.01.2018
Landrat besucht Tierheime im Landkreis Spree-Neiße
„Besuchen Sie bitte unser Tierheim!“ so heißt es zum Beispiel auf der Internetseite des Tierheimes in Guben und genau deshalb, wird Landrat Harald Altekrüger (CDU) die Herbergen für herrenlose Hunden, Katzen & Co. im gesamten Landkreis Spree-Neiße besuchen. Um sich ein Bild von den Gegebenheiten der Tierheime zu verschaffen, aber auch um mal hinter die Kulissen zu schauen, möchte der Verwaltungschef vor Ort mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch kommen.

Beginnen wird der Landrat gemeinsam mit dem amtierenden Gubener Bürgermeister Fred Mahro am Freitag, dem 19. Januar 2018, um 13:30 Uhr im Tierheim Guben e.V., Vorderes Klosterfeld in 03172 Guben.

„Ich freue mich sehr, dass ich mir die Zeit nehmen kann und ich einen Einblick in die wichtige und wertvolle Arbeit der meist ehrenamtlichen Mitarbeiter bekomme und hautnah erfahre, mit welchen Schwierigkeiten sie seit Jahr und Tag zu kämpfen haben.“, versichert Landrat Altekrüger.
( Autor: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

 Hier zum downloaden

 

 HILFETELEFON

 GEWALT GEGEN FRAUEN

 0800 0116016
WWW.HILFETELEFON.DE

 Information zur Kastanienallee am neu gestalteten Kegeldamm

 Spendenaufruf

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home