kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
14.04.2018
Kreisoberligapunktspiel des SV Lausitz Forst
Beide Teams gingen mit gegenläufigen Bilanzen in diese Partie. Während der SV Lausitz Forst mit drei Siegen im Gepäck anreiste, unterlag Viktoria zuletzt dreimal. Davon war in den ersten dreißig Minuten nichts zu merken, denn der Gastgeber dominierte das Spiel zunächst. Besonders der schnelle Richard Lampel machte der SVL Abwehr zu schaffen. In der fünften Minute schoss er aus freier Position über das Tor und zwei Minuten später rettete Lucas Wahnberger mit toller Parade, als Richard allein vor ihm auftauchte. Trainer Lampe stellte die Forster Abwehr um und beorderte den erneut starken Rocco Hess in die Innenverteidigung, womit sich die Stabilität der Deckung deutlich verbesserte. Trotzdem blieb Viktoria am Drücker. In der 30. Minute entwischte Lampel nach einem Forster Fehlabspiel im Mittelfeld erneut, war dann im 16er aber zu umständlich. Danach kamen die Gäste besser ins Spiel. Der nun auf der linken Außenbahn agierende Florian Müller setzte mit einem Flachschuss, den der Torhüter per Fußabwehr parierte, das erste Achtungszeichen (35.). Eine Minute später ging ein Forster Freistoß knapp über den Kasten. Fünf Minuten vor der Pause steuerte Lampel wieder allein auf den Forster Strafraum zu. Lucas Wahnberger kam im richtigen Moment heraus, so dass der Angreifer beim Umspielen zu weit abgedrängt wurde. In der 44. Minute eroberte Florian Müller in Höhe der Mittellinie das Leder und schickte Robert Wollny auf die Reise. Dieser gewann natürlich das Laufduell gegen den fast 50jährigen Jörg Woltmann und ließ auch dem Schlussmann keine Chance.

Viktoria begann auch die zweite Hälfte druckvoll, doch Lucas Wahnberger war bei einem Freistoß ganz sicher auf der Hut. Danach hielten die Gäste den Gegner weitgehend vom Strafraum fern. Erst in der 70. Minute wurde es nach einem Diagonalpass gefährlich, doch der Forster Torhüter verkürzte rechtzeitig den Winkel und klärte zur Ecke, nach der er erneut souverän klärte. Damit hatte Viktoria sein Pulver offenbar verschossen und die Gäste beherrschten den Spielablauf. In der 80. Minute hatte Markus Gebauer, allein in den Strafraum eindringend, die Chance alles klar zu machen. Er war nicht energisch genug und wurde so im letzten Moment gestört. Das hätte sich fünf Minuten vor dem Abpfiff rächen können. Bei einem langen Ball passte die Abwehr nicht auf, doch Niklas Kiesow lupfte den Ball über Lucas und das Forster Tor.

So hatten am Ende beide Serien der Mannschaften Bestand. Mit nunmehr 34 Zählern hat der SV Lausitz Forst trotz des Abzugs von drei Zählern neun Spiele vor Saisonabschluss schon einen Punkt mehr als in den beiden vergangenen Serien in der Endabrechnung.

Schiedsrichter: Böhme

Zuschauer: 46

Tor: 0:1 R. Wollny (44.)

Gelbe Karten: J. Kerb, R. Hess, R. Wollny

SV Lausitz Forst: L. Wahnberger - T. Bode, S. Müller, F. Müller (56. M. Rothe), R. Hess - M. Gebauer, J. Kerb, O. Vennemann, D. Pottag (83. J. Zech) - R. Wollny (89. M. Abdou)
www.svl-forst.de
( Autor: SV Lausitz - jgs )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

 Information zur Kastanienallee am neu gestalteten Kegeldamm

 Spendenaufruf

 Notfall Informations und Nachrichten App

 Notfall Informations und Nachrichten APP

 Nähere Informationen finden Sie hier

  Hausärzte für
Forst (Lausitz) gesucht


 

 www.arzt-in-brandenburg.de ist ein Portal, das AllgemeinmedizinerInnen, Ärzte und Ärztinnen und in Weiterbildung und Studierende der Medizin über die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten speziell in Brandenburg informiert.

Informationen

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home