kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
15.04.2018
18. Amtspokal in Döbern
Um einen neu gestifteten Pokal des Amts Döbern - Land ging es bei diesem 18. Amtspokal. Sieben Mannschaften - jeder gegen jeden - haben an diesem Tag um diesem neuen Pokal gespielt.
Für den SV Malxe'83 spielten diesmal Sarah; Saskia; Lutz,Schnauffe,Marko,Martin und Tobi mit. An der Außenlinie betreute Olaf das Team. Nach den beiden Auftaktsiegen (jeweils 2:0 gegen den Jugendclub Kölzig und das Döberner Freizeitteam) kam es zum Spiel gegen den TV 1861 Forst. Wie immer spannend und ausgeglichen. Der TV 1861 gewann den ersten Satz und der SV Malxe schaffte im zweiten Satz den Ausgleich. Nun musste der Entscheidungssatz her. Die besseren Nerven und der größere Siegeswille zeigte das Team von Malxe, so dass auch dieses Spiel gewonnen werden konnte. Da auch die Spiele gegen das Döberner Nachwuchsteam und die Frauen des Gastgebers mit 2:0 siegreich gestaltet werden konnten, wuchs so langsam der Gedanke an einen möglichen Turniersieg. Im letzten Spiel ging es nun gegen eine Mannschaft aus Tschernitz. Spielte bisher in jeder Mannschaft eine Frau mit, so waren die Tschernitzer Volleyballer eine reine Männermannschaft. Mit guten Angaben - nicht immer war im Turnierverlauf das so gewesen - wurden die Grundlagen für einen erfolgreichen ersten Satz aus Sicht der Malxespieler gelegt. Ein gutes Angriffsspiel und erfolgreiche Blockarbeit sorgten für den Satzgewinn. Noch einen Satz siegreich gestalten, dann war dem Team vom SV Malxe der Turniersieg nicht mehr zu nehmen. Nach einem 6:10 Rückstand - einer Auszeit und dem Versprechen, keinen weiteren Entscheidungssatz spielen zu wollen, gaben alle noch einmal das Beste und gewannen auch diesen Satz (21:19).
Damit konnte der neu gestiftete Amtspokal ungeschlagen gewonnen und mit nach Forst genommen werden. Herzlichen Glückwunsch!

( Autor: Olaf Ihlo; SV Malxe'83 )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

  Hausärzte für
Forst (Lausitz) gesucht


 

 www.arzt-in-brandenburg.de ist ein Portal, das AllgemeinmedizinerInnen, Ärzte und Ärztinnen und in Weiterbildung und Studierende der Medizin über die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten speziell in Brandenburg informiert.

Informationen

 Die Stadt Forst (L.) verkauft Immobilien

 Weitere Informationen finden Sie hier

 Integriertes Stadtentwicklungs-konzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz)

 Das Konzept finden Sie hier

Für Anfragen steht Ihnen der Fachbereich Stadtentwicklung, Ansprechpartnerin: Frau Geisler, Cottbuser Straße 10, Tel.: 03562 989-406
gern zur Verfügung

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home