kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
23.05.2018
Startschuss für den Stadtmarketingprozess in Forst (Lausitz)
Mit einer Pressekonferenz am 16. Mai startete die Rosenstadt Forst (Lausitz)in einen Stadtmarketingprozess, in dessen Ergebnis ein Handlungsleitfaden mit konkreten Empfehlungen zur Umsetzung entstehen soll.
Das Stadtmarketingkonzept soll dabei als Gesamtstrategie die Entwicklung der Innenstadt mit den Stadtteilen, der ansässigen Wirtschaft und dem Tourismus verbinden und die verschiedenen vorliegenden Konzepte, Strategien und Akteure zusammenführen.

Mit der professionellen Begleitung des Prozesses wurden daher zwei erfahrene Beratungsunternehmen beauftragt, die als Arbeitsgemeinschaft der Stadt Forst (Lausitz) zur Seite stehen werden: Tourismus plan B mit Sitz in Berlin wird gemeinsam mit der CIMA Beratung + Management GmbH aus Lübeck das Stadtmarketingkonzept bis Ende des Jahres erarbeiten. Der Prozess startet ab sofort mit einer breiten Beteiligung der Forster Bürgerinnen und Bürger, der lokalen Unternehmen und der Gäste der Stadt.

"In den kommenden Wochen werden wir uns ein umfassendes Bild der Stadt machen und die Besucher der Forster Veranstaltungen befragen" erläutert Andres Lorenz, Geschäftsführer und Inhaber des Berliner Unternehmens tourismusplan B. "Natürlich soll auch jeder Forster die Möglichkeit haben, sich zu seiner Stadt zu äußern" ergänzt Regina Schroeder, Projektleiterin der cima. "Deshalb sind alle Bürger und Besucher aus der Region aufgerufen, sich ab sofort an der Online-Umfrage unter www.forst-stadtentwicklung.de zu beteiligen."

Die Fragebögen sind auch in der Touristinformation erhältlich und können dort sowie im Bürgeramt oder in der Stadtbibliothek sowie im Besucherzentrum des Ostdeutschen Rosengartens bis zum 25.06.2018 abgegeben werden.

Im Rahmen von themenbezogenen „Expertenrunden“ werden lokale Vereine, Beiräte, Interessenvertreter und
Unternehmen befragt zu Ihren Erwartungen für das künftige Stadtmarketing und zur aktuellen Wahrnehmung der Stadt. Eine Lenkungsgruppe aus wichtigen Akteuren der Stadt begleitet den Prozess und stimmt Zwischenergebnisse ab. "Wir brauchen die ehrlichen Meinungen der Menschen hier vor Ort - nur so kann unsere Marketingstrategie für Forst auch langfristig glaubwürdig sein" erläutert Stefan Palm, stv. Werkleiter des Eigenbetriebes Kultur, Tourismus, Marketing der Rosenstadt Forst (Lausitz).

Bis Ende 2018 soll der Prozess abgeschlossen sein und damit den Grundstein für die Umsetzung in den kommenden Jahren gelegt haben.Interessierte können sich über Termine und Hintergründe auch laufend
unter www.forst-stadtentwicklung.de informieren.
( Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz) )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Die Stadt Forst (L.) verkauft Immobilien

 Weitere Informationen finden Sie hier

 Integriertes Stadtentwicklungs-konzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz)

 Das Konzept finden Sie hier

Für Anfragen steht Ihnen der Fachbereich Stadtentwicklung, Ansprechpartnerin: Frau Geisler, Cottbuser Straße 10, Tel.: 03562 989-406
gern zur Verfügung

 Hier zum downloaden

 

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home