kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
07.11.2018
Fachforum - Risiken und Formen von Gewalt in sozialen Netzwerken
Donnerstag, 22. November 2018 - Kreisverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 1, 03149 Forst (Lausitz)

Das Internet mit seinen Möglichkeiten ist zu einer selbstverständlichen Kommunikationsplattform geworden. Informationen verbreiten sich in Sekundenschnelle, können mit vielen Menschen geteilt, heruntergeladen und bearbeitet werden. Eine Plattform, die jedoch auch Risiken birgt und allzu leicht gegen ihre User*innen genutzt werden kann. Cybermobbing/-bullying, Doxing, Cyberharrassment und Happy Slapping sind nur einige wenige ausgewählte Formen aus einer Vielzahl digital möglicher Angriffe, die in der Regel immer Straftatbestände erfüllen. Diese neuen Formen der Gewalt zielen auf die Herabsetzung, Rufschädigung, soziale Isolation und die Nötigung oder Erpressung der oder des jeweiligen Betroffenen ab. Vor allem Frauen und Mädchen sind dieser Form von Gewalt ausgesetzt und stehen diesem Phänomen oft machtlos gegenüberstehen.

Welche Motive stecken hinter diesen Angriffsformen?

Was können Betroffene, Angehörige, Beratungsstellen tun?

Und wie lassen sich digitale Angriffe verhindern?


Programmablauf

ab 08:30 Uhr - besteht die Gelegenheit, sich Videos zum Thema „(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ anzuschauen

09:00 Uhr - Eröffnung
Hermann Kostrewa, 1. Beigeordneter des Landkreises Spree-Neiße

09:15 Uhr - Fachvortrag
„Risiken und Formen von Gewalt in sozialen Netzwerken“
Referent Jens Krügermann, Referent der kpp group und externer Datenschutzbeauftragter

gegen 10:45 Uhr kleine Kaffeepause mit Imbiss

12:45 Uhr - Flagge zeigen - eine gemeinsame Aktion der Teilnehmenden vor dem Gebäude der Kreisverwaltung

Es ist zu einer guten Tradition geworden, dass zum Internationalen Tag der Gewalt gegen Frauen, dem 25. November, an vielen Orten der Welt die Fahnen und Banner von TERRE DES FEMMES wehen, um Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Auch wir wollen in diesem Jahr durch das Aufziehen der Flagge von TERRE DES -FEMMES symbolisch und öffentlich zeigen, dass jede Form der Gewalt gegen Frauen abzulehnen ist und laden Sie herzlich ein, dabei zu sein, wenn die Flagge „Frei leben – ohne Gewalt“ vor der Kreisverwaltung des Landkreises aufgezogen wird.

Zu diesem Fachforum laden wir alle Interessierten herzlich ein und würden uns freuen, Sie begrüßen zu können.

Anmeldung bis zum 15. November 2018 unter der Rufnummer: 03562 986-10009 oder per Mail: datenschutzbeauftragte@lkspn.de möglich!
( Autor: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Region?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

 Stadtteilmanagement
DSK GmbH


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
mittwochs von 9 - 14 Uhr

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
Tel.: 03562 664277

E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-gmbh.de

 Hier zum downloaden

 

 HILFETELEFON

 GEWALT GEGEN FRAUEN

 0800 0116016
WWW.HILFETELEFON.DE

 Information zur Kastanienallee am neu gestalteten Kegeldamm

 Spendenaufruf

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home