25.10.2018 - 18.00 Uhr
58. Forster Geschichtsstammtisch

Veranstaltungsort:
Landgarsthaus "Urwald"
Urwaldstraße 22, 03149 Forst (Lausitz)

Im Mittelpunkt des Abends stehen sächsische Postsäulen, preußische Meilensteine und alte Wegweiser.

Heute sind vor allem die Postmeilensäulen echte Schmuckstücke auf prädestinierten Plätzen der Region.

Doch darüber hinaus gibt es eine Menge unscheinbare Objekte an unseren Straßenrändern, die von einer rund 300 Jahre alten Verkehrs- und Postgeschichte künden.

Diesen steinernen Zeugnissen wird sich Jürgen Grumbt in seinem Vortrag widmen. Und sicher wird auch geklärt, warum in Forst (leider) nie so eine schicke Postmeilensäule aufgestellt worden ist.

Der Museumsverein der Stadt Forst (Lausitz) e.V. lädt Geschichtsinteressierte und Heimatfreunde herzlich ein.

Eintritt frei!