Benutzer- und Entgeltordnung für das Jugendclubhaus "East Side"

Benutzer- und Entgeltordnung
für das Jugendclubhaus „East Side“


§ 1
Allgemeine Verfahrensweise


(1) Die Geräte sind vorrangig für direkte Aufgaben in der Kinder- und Jugendarbeit zu nutzen. Die Bedienung der Anlagen obliegt nur demjenigen, der eine Einweisung zum Umgang mit der Technik erhalten hat. Nur diese Person ist berechtigt die Geräte auszuleihen.

(2) Das festgelegte Benutzerentgelt inklusive Kaution ist im Jugendclubhaus „East Side“ zu hinterlegen.

(3) Die Vergabe der Geräte geschieht nach der Reihenfolge des Antragseingangs.

§ 2
Höhe der Entgelte


(1) Entgelte für den Verleih von Medien- und Musiktechnik werden wie folgt erhoben:
siehe pdf-Datei

(2) Entgelte für den Verleih von Beschallung und Lichttechnik werden wie folgt erhoben:
siehe pdf-Datei

(3) Entgelte für die Benutzung der Räume des Jugendclubhauses „East Side“ werden wie folgt erhoben:
siehe pdf-Datei

(4) Kosten für die Reinigung werden gesondert in Rechnung gestellt. Die Reinigung kann auch durch den Nutzer durchgeführt werden.

(5) Das Benutzerentgelt ist mit der Unterzeichnung des Mietvertrages zu entrichten.

(6) Das Mieten von Räumlichkeiten im Jugendclubhaus zum Zweck der Jugendarbeit bedarf eines gesonderten Mietvertrages.

§ 3
Berechnungsmaßstab/Nutzergruppen


siehe pdf-Datei

§ 4
Schadenersatz


Für während der Mietzeit verursachte Schäden haftet der Mieter. Bei Überschreitung der Mietzeit wird das Entgelt um einen Tagessatz erhöht.

§ 5
Ausschlussgründe


Organisationen und Gruppierungen, deren Argumentationshintergrund sich mit Rassenhass, Antisemitismus oder Gewalt jeglicher Form beschäftigt, erhalten keinen Zutritt zum Jugendclubhaus „East Side“.

§ 6
Inkrafttreten


Die Benutzer- und Entgeltordnung tritt einen Tag nach Veröffentlichung in Kraft.

Forst (Lausitz), den 07.05.2002


Dr. Gerhard Reinfeld
Hauptamtlicher Bürgermeister

Dietmar Averdiek
Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung

Ordnung: Neufassung
Beschluss: 03.05.2002
Ausfertigung: 07.05.2002
Inkrafttreten: 18.05.2002

Download