kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
20.07.2020
Informationen zur aktuellen Situation in der Führschein- und Kfz-Zulassungsstelle
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
werte Firmeninhaber und Zulassungsdienste,

viele Anfragen und Beschwerden über die Führschein- und Kfz-Zulassungsstelle erreichen die Kreisverwaltung in den letzten Tagen. Es ist uns bewusst, dass die gegenwärtige Situation für alle Beteiligten wie für Sie, werte Bürgerinnen und Bürger, Zulassungsdienste, Autohäuser und Händler, aber auch für die Beschäftigten der Verwaltungsbehörde, nicht zufriedenstellend ist.

Wir sind bestrebt diese angespannte Situation zu verbessern. Die Beschäftigten in der Kfz-Zulassungsbehörde arbeiten täglich in einer sehr guten Qualität und Quantität die zahlreichen Kfz-Zulassungsvorgänge ab. Hierbei ist gerade im Monat Juni ein unerwarteter Trend entstanden, welcher zu Beginn des Jahres nicht vorhersehbar war. Allein im Juni wurden 4.571 Vorgänge bearbeitet. Im Vergleich zum Monat Januar, in dem 3.885 Vorgänge bearbeitet wurden, ist dies ein Plus von fast 700 Vorgängen im Zusammenhang mit einer Kfz-Zulassung.

Um die Abarbeitung der zahlreichen Zulassungsvorgänge zu gewährleisten, werden zunächst im Zeitraum vom 22.07.2020 bis zum 24.07.2020 keine Zulassungsvorgänge von gewerblich registrierten Zulassungsdiensten entgegen genommen. In dieser Zeit erfolgt zunächst die Abarbeitung der bereits eingereichten Zulassungsvorgänge. Die vereinbarte Terminreservierung für die Bürgerinnen und Bürger wird in diesem Zeitraum aufrechterhalten. Ab dem 27.07.2020 erfolgt dann wieder die Annahme der Zulassungsvorgänge der Zulassungsdienste. Die Bearbeitung von Problemfällen wie u.a. der Diebstahl von Kraftfahrzeugen oder der Diebstahl bzw. Verlust von Kennzeichen, wird nach vorher erfolgter Terminabsprache auch weiterhin kurzfristig bearbeitet.

Gleichzeitig arbeitet die Kreisverwaltung an kurz- und mittelfristigen Lösungen, damit eine Verbesserung für alle Beteiligten erfolgt. In diesem Zusammenhang wird an alle appelliert, welche die Dienstleistungen der Führerschein- und Kfz-Zulassungsstelle in Anspruch nehmen, trotz der unzufrieden stellenden Situation einen höflichen und respektvollen Umgang mit den Angestellten zu wahren. Bei verbalen Entgleisungen behalten wir es uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Es wird erneut darauf hingewiesen, dass die Bearbeitung innerhalb des Kreishauses nur nach vorher vereinbarten Terminabsprachen erfolgt.

Pressestelle Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa
( Autor: Landkreis Spree-Neiße )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530
E-Mail: buergeramt @ forst-lausitz.de

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Integriertes Stadtentwicklungs-konzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz)

 Das Konzept finden Sie hier

Für Anfragen steht Ihnen der Fachbereich Stadtentwicklung, Ansprechpartnerin: Frau Geisler, Cottbuser Straße 10, Tel.: 03562 989-406
gern zur Verfügung

 

 DSK DSK-BIG
Stadtteilmanagement


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
Dienstag 9 - 16 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
oder nach Terminvereinbarung.

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
03526 Forst (Lausitz)
Tel.: 03562 664277
Mobil: +49 172 6325322
E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-big.de

 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Stadt?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

  Hausärzte für
Forst (Lausitz) gesucht


 

 www.arzt-in-brandenburg.de ist ein Portal, das AllgemeinmedizinerInnen, Ärzte und Ärztinnen und in Weiterbildung und Studierende der Medizin über die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten speziell in Brandenburg informiert.

Informationen

 Hier zum downloaden

 

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home