kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 
Zahlen und Fakten  
Projekte  
Kinder- und Jugendbeteiligung
Klimakonzept  
Soziale Stadt  
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)
Zukunftstag  
Brandenburg-Tag 2006
DIZ Horno  
Das Forster Tuch  
Zukunft im Stadtteil (ZiS)
Telecity Forst  
weitere Stadt-
entwicklung
Fördermittel- projekte  
Bildung  
Soziales  
Kirchen  
Freizeit  
Vereine  
Adressen  
   


 
Was ist "ZiS" ?

Das Land Brandenburg fördert im Rahmen des Förderprogramms "Zukunft im Stadtteil - ZiS 2000" die Entwicklung von Stadtgebieten mit besonders schwerwiegenden wirtschaftlichen, funktionellen und sozialen Problemen, die ohne eine zielgerichtete Einflussnahme Gefahr laufen, langfristig ins wirtschaftliche bzw. soziale "Abseits" abzugleiten. Ansatz dieser Initiative ist es, langfristig eine nachhaltige und positive Entwicklung in diesen Stadtgebieten sicherzustellen. Die bisherigen Fördermöglichkeiten der Stadtentwicklung und -erneuerung bezogen sich oft nur auf rein baulichräumliche Maßnahmen, wie z.B. die bloße Förderung von Bauvorhaben. Einige der in Forst bisher laufenden Planungen und Maßnahmen zur Innenstadtentwicklung seien hier kurz erwähnt:

  • Sanierungsgebiete "Nordstadt" und der "Westliche Innenstadt"

  • Stadterneuerungsgebiet "Innenstadt"

  • Entwicklungsbereich "Promenade"

  • Stadtumbau- und Wohnungswirtschaftskonzept

  • Verkehrsentwicklungskonzept

  • Entwicklung des Einzelhandels

  • Entwicklung der Industriebrachen


Mit der Unterstützung des ZiS-Programms sollen zusätzlich die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Situation gestärkt sowie die Zukunftschancen und die Lebensqualität der Bürger verbessert werden.

ZiS zielt dabei im Schwerpunkt auf vier Handlungsfelder:
  • Beseitigung städtebaulicher Mißstände, Verbesserung der technischen Infrastruktur und des Wohnumfeldes,

  • Schutz und Verbesserung der Umwelt sowie der Lebensbedingungen in den Städten

  • Verbesserung der sozialen, kulturellen, bildungs- und freizeitbezogenen Infrastruktur sowie der Rahmenbedingungen zur Einleitung neuer wirtschaftlicher Tätigkeiten Kombination von Beschäftigungs- und Arbeitsförderung sowie berufsbegleitenden und qualifizierenden Maßnahmen

  • begleitende und qualifizierende Maßnahmen zur Projektumsetzung, Bürgerbeteiligung sowie örtliche Kooperation aller Akteure


  Übersicht:
  * In Forst (Lausitz) wird ge-ZiS-t
  * Was ist "ZiS" ?
  * Wo kommt "ZiS" zur Anwendung?
  * Wie wird "ZiS" umgesetzt?
  * Aktuelle Informationen zum ZiS - Programm (5/2005)
  * Projekt: Sanierung des Stadtparks Mitte
  * Ansprechpartner
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530
E-Mail: buergeramt @ forst-lausitz.de

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Integriertes Stadtentwicklungs-konzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz)

 Das Konzept finden Sie hier

Für Anfragen steht Ihnen der Fachbereich Stadtentwicklung, Ansprechpartnerin: Frau Geisler, Cottbuser Straße 10, Tel.: 03562 989-406
gern zur Verfügung

 Kostenfreier Eintrag in das Vereinsverzeichnis
der Stadt Forst (L.)


 Jeder Forster Verein kann sich kostenfrei in das Vereinsverzeichnis der Stadt Forst (Lausitz) eintragen lassen, bzw. selbst eintragen.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Forst (L.), Fachbereich Personal und Verwaltungsservice Katharina Owczarek, 03562 989 113

Vereine auf einen Blick

 Klicken Sie
hier


 Kulturwege

 ... und Sie finden eine Übersicht künstlerischer und kultureller Sehenswürdigkeiten in unserer Stadt.

 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

  Hausärzte für
Forst (Lausitz) gesucht


 

 www.arzt-in-brandenburg.de ist ein Portal, das AllgemeinmedizinerInnen, Ärzte und Ärztinnen und in Weiterbildung und Studierende der Medizin über die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten speziell in Brandenburg informiert.

Informationen

 Hier zum downloaden

 

 HILFETELEFON

 GEWALT GEGEN FRAUEN

 0800 0116016
WWW.HILFETELEFON.DE



aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home