Energie- und Klimakonzept Forst (Lausitz) „Klimaneutrale Stadt Forst bis 2030"

Die Stadt Forst (Lausitz) schreibt ihr Klimaschutzkonzept fort. 

Logo Klimaschutzinitiative, Fotograf: umbekannt, Copyright: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit (BMU)

Die Stadt Forst (Lausitz) hat im Jahr 2011 zum ersten Mal ein Klimakonzept verabschiedet. In diesem Konzept wurden die damals aktuellen Herausforderungen des Klimawandels analysiert.

In Anbetracht der geänderten Rahmenbedingungen wurde es jedoch notwendig, das Konzept zu evaluieren und anzupassen. Das erfolgte im Jahr 2019 in der Form eines Klimaschutzkonzeptes, in dem viele der relevanten Bereiche behandelt und Handlungsempfehlungen formuliert wurden.

Ein besonderes Ziel bildete dabei die Bewahrung des historischen Stadtbildes der Stadt.

Nach der Vorstellung des Konzeptes wurde jedoch allen Beteiligten relativ schnell klar, dass die Verwirklichung der Ziele eines Klimaschutzkonzeptes nur dann möglich ist, wenn ein Konzept direkt umsetzbar ist und entsprechende personelle Ressourcen vorhanden sind.

Aus diesem Grunde hat die Stadt Forst (Lausitz) im Jahr 2020 einen Antrag formuliert und im Dezember des gleichen Jahres eine Zuwendung aus den Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) zur Erstellung einer integrierten Klimastrategie für die Stadt Forst (Lausitz) erhalten.

Im Rahmen des Projektes wird die Stelle eines Klimaschutzmanagers bzw. einer Klimaschutzmanagerin geschaffen werden, die im ersten Schritt mit der Aufgabe betraut wird, die integrierte Strategie zu erstellen um im zweiten Schritt, diese Strategie zu verwirklichen.

Wo bekomme ich Informationen?

Stadt Forst (Lausitz)
Die Bürgermeisterin
Fachbereich Zentrales Gebäudemanagement
Lindenstraße 10 - 12

03149 Forst (Lausitz)

Ansprechpartner:

Sirko Nitzschke
Fachbereichsleiter

Sitz: Cottbusser Straße 10

Telefon: 03562 989-430
Fax: 03562 989-403
E-Mail: s.nitzschke@forst-lausitz.de


Gefördert durch Nationale Klimaschutzinitiative (NKI)