Fakten

Forst (Lausitz) im Überblick

  • 110,59km² Fläche
  • ca. 18.200 Einwohner
  • Kreisstadt des Landkreises Spree-Neiße
  • 226.000 Einwohner in der Region Landkreis Spree-Neiße und der Stadt Cottbus

Wirtschaft - ein starker Standort für

  • Maschinen – und Anlagenbau
  • Elektro- und Metallgewerbe
  • Bau- und Ausbaugewerbe
  • Logistik, insbesondere Containerverkehr und Seehafenhinterlandverkehr
  • Energiewirtschaft/erneuerbare Energien
  • Landwirtschaft
  • leistungsfähige Behörden, bspw. Kreisverwaltung und Zollamt
  • Textilindustrie

Steuerhebesätze

Grundsteuer A 316%
Grundsteuer B 405%
Gewerbesteuer 355%

Handwerksbetriebe

(Mitglieder der Handwerkskammer Cottbus)
Quelle: Handwerkskammer Cottbus - Stand 31.12.2019

Gewerk Zahl der Unternehmen
Bau- und Ausbaugewerbe 88
Elektro- und Metallgewerbe 94
Holzgewerbe 21
Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbe 20
Nahrungsmittelgewerbe 7
Gesundheits-, Körperpflege-, chemische- und Reinigungsgewerbe 51
Glas-, Papier-, keramische und sonstige Gewerbe 9

Arbeitslosenquote Forst (Lausitz)

9,3% (Stand 01/2021)

Infrastruktur / Daseinsvorsorge

  • Lausitz Klinik Forst GmbH
  • Kindertagesstätten
  • Gymnasium
  • Oberstufenzentrum
  • Kreisvolkshochschule
  • Bibliothek
  • Schwimmhalle
  • Freibad mit 10m-Sprungturm und 50m-Schwimmbahn

im 25 km entfernten Cottbus:

  • Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg
  • Staatstheater Cottbus
  • Kino