CORONA: Sicherheitsbestimmungen im Rathaus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

seit dem 18. Mai 2020 stehen im Forster Rathaus alle Service-Leistungen im vollen Umfang wieder zur Verfügung.

Aufgrund der anhaltenden Sicherheitsbestimmungen ist der Zutritt jedoch nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Diese kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Bürgerinnen und Bürger können sich direkt oder über die zentrale Telefonnummer 03562 9890 an die jeweilige Ansprechpartnerin bzw. den jeweiligen Ansprechpartner werden.

Der Zutritt in das Rathaus und die Verwaltungsgebäude ist grundsätzlich nur mit Mund- und Nasenbedeckung möglich.

Die Händedesinfektion erfolgt bitte im Eingangsbereich.


Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu starken Einschränkungen des öffentlichen Lebens kommt:

  • Touristische Übernachtungen sind nicht erlaubt
  • Schließung und Untersagung touristischer Einrichtungen und Freizeitangebote: wie Gaststätten, Kneipen, Bars und Cafés, Museen, Schwimmbäder, Spaß- und Freizeitbäder und alle sonstigen Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen sowie Führungen, Stadtrundfahrten und vergleichbare touristische Angebote
Weitere Informationen

Aktuelle Meldungen

Datensätze 1 bis 10 von 163
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Montag, 08. März 2021

Herzliche Glückwünsche zum Frauentag

Lassen Sie sich feiern und genießen Sie Ihren ganz persönlichen Tag!

Mehr


Montag, 08. März 2021

30. Forster Rosenkönigin- Bewerbungsendspurt

Junge und junggebliebene Frauen aus Forst(Lausitz) und der näheren Umgebung, die sich vor einer Entscheidung zur Bewerbung noch umfassend informieren möchten, sollten keine Zeit verlieren.

Mehr


Montag, 08. März 2021

„Superheldinnen am Limit“ –
Startschuss für die 31. Brandenburgische Frauenwoche im Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa

Die Mitmachaktion „Superheldinnen am Limit“ gibt den Auftakt für die 31. Brandenburgische Frauenwoche im Landkreis Spree-Neiße/ Wokrejs Sprjewja-Nysa: Vom 14.02. bis 03.03. hatten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich oder ihre persönliche Superheldin vorzustellen. Mit weiteren Veranstaltungen, Angeboten und Podiumsdiskussionen in der zweiten Jahreshälfte sollen frauenpolitische Themen eine Bühne bekommen.  

Mehr


Montag, 08. März 2021

18. Sitzung des Ausschusses für Bauen und Vergabe

Mehr


Freitag, 05. März 2021

Ein Plus von 1700 Richtungsfahrten und 300.000 Fahrplankilometer jährlich: Öffentlicher Personennahverkehr im Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa folgt neuem Zeitplan

Seit Dezember 2020 ist der Öffentliche Personennahverkehr im Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa nach einem neuen Fahrplan getaktet. In Zahlen ausgedrückt, bedeutet der Wechsel einen Zugewinn von 300.000 Fahrplankilometern und 1700 Richtungsfahrten an Schultagen im Jahr. Viele Gemeinden gewinnen neue Umsteigemöglichkeiten, die sie häufiger als bisher an die Mittelzentren Spremberg, Forst, Guben und das Oberzentrum Cottbus anbinden.

Mehr


Dienstag, 02. März 2021

Online-Lesevergnügen nicht nur am FRAUENTAG und nicht nur für FRAUEN

Anlässlich der 31. Brandenburgischen Frauenwoche mit dem Motto "Superheldinnen am Limit" präsentiert die Stadt Forst (Lausitz) in der Stadtbibliothek  von Montag, den 08.03.2021 bis Sonntag, den 11.04.2021 eine Online-Lesung von Jo van Nelsen mit "Kleiner Mann, was nun?" von Hans Fallada.

Mehr


Dienstag, 02. März 2021

Weltgebetstag in diesem Jahr anders

Mehr


Dienstag, 02. März 2021

Kreistag beschließt Stipendium für Lehramtsstudium im Fach Sorbisch

Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 24.02.2021 beschlossen, jährlich einen Studenten oder eine Studentin mit einem Stipendium in Höhe von monatlichen 500 Euro zu fördern – sofern sie oder er sich für ein Lehramt im Fach Sorbisch entscheidet. Das Angebot gilt ab dem zweiten Halbjahr des Studienjahres 2021/2022.

Mehr


Montag, 01. März 2021

50 bestätigte Fälle von Afrikanischer Schweinepest im Kerngebiet

Landrat ruft Polen zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit auf

Mehr


Donnerstag, 25. Februar 2021

Noch bis zum 3. März anmelden: Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprejwja-Nysa sucht „Superheldinnen am Limit“

Aktion zur 31. Brandenburgischen Frauenwoche möchte Mehrbelastung von Frauen und Mädchen aufzeigen

Mehr

Datensätze 1 bis 10 von 163
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10