kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Ansprechpartner  
Rosengarten  
Textilmuseum  
Rundgang  
Öffnungszeiten  
Sonderausstellungen  
Forst & Umgebung  
Unterkunft  
Gastronomie  
   


 
Die Tuchmacher - Schauwerkstatt

Derzeit ist die Tuchmacherschauwerkstatt das Zentrum der Einrichtung. Schwerpunkt der Schauwerkstatt ist der Maschinenpark von 1900 bis 1950.
Es werden dort die Arbeitsstätten von Spinnern, Zwirnern, Tuchwebern, Manipulanten und Dessinateuren dargestellt.
In der Schauwerkstatt wird der Produktionsprozeß vom Faserrohstoff bis zum fertigen Tuch zum einen auf handbetriebenen Textilmaschinen und zum anderen auf einem kompletten Satz mechanischer historischer Maschinen erklärt und vorgeführt. Der Besucher kann also live erleben, wie ein Stück Stoff entsteht. In der Schauwerkstatt kann der gesamte handwerkliche Prozeß der Tuchherstellung vom Spinnen, Spulen, Schären und Weben aber nicht nur betrachtet, sondern auch vom Publikum selbst ausprobiert werden.
Vielfältige museumspädagogische Programme werden auf dem textiltechnischen Gebiet angeboten, wie zum Beispiel das Weben auf Handwebrahmen, das Nähen von Patchworkkissen oder das Gestalten von Flechtbildern.
Auf dem Freigelände und in den Remisen sind Walken, Waschmaschinen und Wäscherollen zu besichtigen.


  Übersicht:
  * Die Tuchmacher - Schauwerkstatt
  * Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Kreativzirkel für Erwachsene im Museum

 Künstlerisches Gestalten aus Stoffen
Termine:
Montag 9 bis 11 Uhr
Mittwoch 14 bis 16 Uhr
kostenfrei

Finden Sie schnelle und günstige Verbindungen, um in die Rosenstadt Forst zu gelangen.

Link zur Touristeninformation Forst (Lausitz)
Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr zu Tourismusmöglichkeiten in der Niederlausitz


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | impressum | meinforst | stadtplan | sitemap | home