CORONA: Sicherheitsbestimmungen im Rathaus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

seit dem 18. Mai 2020 stehen im Forster Rathaus alle Service-Leistungen im vollen Umfang wieder zur Verfügung.

Aufgrund der anhaltenden Sicherheitsbestimmungen ist der Zutritt jedoch nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Diese kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Bürgerinnen und Bürger können sich direkt oder über die zentrale Telefonnummer 03562 9890 an die jeweilige Ansprechpartnerin bzw. den jeweiligen Ansprechpartner werden.

Der Zutritt in das Rathaus und die Verwaltungsgebäude ist grundsätzlich nur mit Mund- und Nasenbedeckung möglich.

Die Händedesinfektion erfolgt bitte im Eingangsbereich.


Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu starken Einschränkungen des öffentlichen Lebens kommt:

  • Touristische Übernachtungen sind nicht erlaubt
  • Schließung und Untersagung touristischer Einrichtungen und Freizeitangebote: wie Gaststätten, Kneipen, Bars und Cafés, Museen, Schwimmbäder, Spaß- und Freizeitbäder und alle sonstigen Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen sowie Führungen, Stadtrundfahrten und vergleichbare touristische Angebote
Weitere Informationen
Unternehmen und Gewerbe Wohnen

Abwasserbeseitigung

Allgemeine Information

Nach § 66 Absatz 1 Brandenburger Wassergesetz hat die Stadt Forst (Lausitz) das auf ihrem Gebiet anfallende Abwasser zu beseitigen und die dazu notwendigen Abwasseranlagen zu betreiben. Der Stadt Forst (Lausitz) obliegt auch die Pflicht zur Beseitigung des in abflusslosen Gruben anfallende Abwasser sowie des nicht separierten Klärschlammes aus Kleinkläranlagen. Die Stadt Forst (Lausitz) hat die notwendigen Abwasseranlagen in angemessenen Zeiträumen zu errichten, zu erweitern oder den Anforderungen des § 60 Absatz 1 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) anzupassen.

Der Stand der öffentlichen Abwasserbeseitigung im Gebiet der Stadt Forst (Lausitz) sowie die zeitliche Abfolge und die geschätzten Kosten der zur Erfüllung der Abwasserbeseitigungspflicht noch notwendigen Maßnahmen sind im Abwasserbeseitigungskonzept (ABK) dargestellt.

Darin werden Aussagen getätigt, welche Bereiche  der Stadt einschließlich der Ortsteile an die zentrale öffentliche Abwasserbeseitigungsanlage angeschlossen werden sollen bzw. welche anderen Lösungen zur Abwasserbeseitigung umgesetzt werden sollen.

Im Rahmen der laufenden Verwaltungstätigkeit wird das ABK jeweils im Abstand von fünf Jahren fortgeschrieben. Bevor eine Fortschreibung erfolgt, wird das ABK in den öffentlichen Sitzungen der Fachausschüsse der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Forst (Lausitz) vorgestellt und über den Inhalt beraten.

Für die Durchführung der Abwasserbeseitigung ist die Städtische Abwasserbeseitigung Forst (Lausitz), Eigenbetrieb der Stadt Forst (Lausitz) zuständig.

Technische Verwaltung   

  • Leitungsauskünfte, Stellungnahmen zu Bauvorhaben
  • Grundstücksbenutzungen,  Dienstbarkeiten
  • Berechnung Kostenersatz
  • Vorbereitung von Baumaßnahmen

Kläranlage und Kanalnetze 

  • Betrieb und Instandhaltung der Kläranlage, der Schmutz- und Niederschlagswasserkanäle einschließlich der Pumpwerke,  Versickerungsanlagen
  • Bearbeitung von Entwässerungsanträgen
  • Bearbeitung von Anträgen zur Befreiung vom Anschluss- und Benutzerzwang
  • Bearbeitung von Anträgen für zusätzliche Messeinrichtungen
  • Überprüfung von Grundstücksentwässerungsanlagen
  • Störungsbeseitigungen
  • Koordinierung der mobilen Entsorgung von abflusslosen Sammelgruben und Kleinkläranlagen

Kaufmännische Verwaltung  

  • Gebührenabrechnung für Leistungen aus der mobilen Entsorgung und für Serviceleistungen
  • Inkasso für die Erhebung des Kostenersatzes für Grundstücksanschlussleitungen
  • Abrechnung von Dienstleistungen     

Unterlagen

Informationen erhalten Sie direkt bei der Städtischen Abwasserbeseitigung Forst (Lausitz)

Abwasserbeseitigungssatzung (Downloadlink)

Fäkaliensatzung (Downloadlink)

Ansprechpartner / Ansprechpartnerin

Uwe Schmidt

Telefon
03562 989-270
Fax
03562 989-202
E-Mail
u.schmidt@forst-lausitz.de
Zimmer
215

Petra Köhler

Telefon
03562 989-272
Fax
03562 989-202
E-Mail
p.koehler@forst-lausitz.de
Zimmer
214

Sven Seidel

Telefon
03562 989-271
Fax
03562 989-202
E-Mail
s.seidel@forst-lausitz.de
Zimmer
219

Manuela Nemetschke

Telefon
03562 989-276
Fax
03562 989-202
E-Mail
m.nemetschke@forst-lausitz.de
Zimmer
213

Elisabeth Smoller

Telefon
03562 989-275
Fax
03562 989-202
E-Mail
e.smoller@forst-lausitz.de
Zimmer
212

Richard Smoller

Telefon
03562 6999310
Fax
03562 989-202
E-Mail
r.smoller@forst-lausitz.de
Zimmer
Kläranlage Gubener Straße 141