Brand in der Lieberoser Heide

ACHTUNG!

Aufgrund eines Waldbrandes in der Lieberoser Heide kommt es im

  • Norden des Landkreises Spree-Neiße

    und der
  • Stadt Cottbus

zu einer Rauchentwicklung und zu entsprechender Geruchsbelästigung.


Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz!

Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.


Handlungsempfehlungen:
  • Achten Sie auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr.
  • Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und leisten Sie bei Bedarf Hilfe!


Nähere Informationen finden Sie unter:

https://warnung.bund.de/meldung/mow.DE-BB-CB-SE036-20220705-36-000/Brand_in_der_Lieberoser_Heide

Donnerstag, 09. Juni 2022 | Allgemeines | Der Landkreis Spree-Neiße informiert Start der 28. Brandenburgischen Seniorenwoche in Spree-Neiße

Zentrale Eröffnungsveranstaltung am 13. Juni 2022

In diesem Jahr findet im Zeitraum vom 12. bis zum 19. Juni 2022 die mittlerweile 28. Brandenburgische Seniorenwoche unter dem Motto

  • „Für ein lebenswertes Brandenburg – solidarisch, aktiv, mitbestimmend, für alle Generationen“

statt.

Landesweit sind zahlreiche Veranstaltungen für Austausch, Begegnung und Diskussion geplant. Im Fokus stehen das ehrenamtliche Engagement der älteren Bürgerinnen und Bürger in ihren Kommunen und die Bedeutung dieser Unterstützung für die gesamte Gesellschaft.

Die zentrale Eröffnungsveranstaltung zur Seniorenwoche in Spree-Neiße führt am

  • Montag, dem 13. Juni um 15:00 Uhr

der Vorsitzende des Kreisseniorenbeirats von Spree-Neiße, Dr. Gert-Dieter Andreas, zusammen mit Landrat Harald Altekrüger und dem Beigeordneten Michael Koch durch. Neben Vertreterinnen und Vertretern der Seniorenräte der Städte und Gemeinden im Landkreis begleitet auch der Kreistagsvorsitzende Herr Dr. Torsten Schüler die Veranstaltung.

Traditionell werden an diesem Tag wieder verdienstvolle Seniorinnen und Senioren aus dem Landkreis für ihr ehrenamtliches Wirken mit der Ehrenurkunde des Kreisseniorenbeirates ausgezeichnet.

Auch Musikliebhaber kommen wieder auf ihre Kosten.

Teil der kreisweiten Angebote im Rahmen der Brandenburgischen Seniorenwoche ist zudem eine bis zum 24. Juni im Foyer des Kreishauses gezeigte Ausstellung anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Volkssolidarität.

Die offizielle Eröffnung der mit Roll-Ups bebilderten Ausstellung wird durch die Geschäftsführerin des Volkssolidarität Spree-Neiße e.V., Sabrina Queißert, vorgenommen.

Darüber hinaus wird die Verbraucherschutzzentrale Brandenburg mit einem Infostand als Beratungsangebot vor Ort sein.

Pressestelle Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa