CORONA: Sicherheitsbestimmungen im Rathaus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

seit dem 18. Mai 2020 stehen im Forster Rathaus alle Service-Leistungen im vollen Umfang wieder zur Verfügung.

Aufgrund der anhaltenden Sicherheitsbestimmungen ist der Zutritt jedoch nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Diese kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Bürgerinnen und Bürger können sich direkt oder über die zentrale Telefonnummer 03562 9890 an die jeweilige Ansprechpartnerin bzw. den jeweiligen Ansprechpartner werden.

Der Zutritt in das Rathaus und die Verwaltungsgebäude ist grundsätzlich nur mit Mund- und Nasenbedeckung möglich.

Die Händedesinfektion erfolgt bitte im Eingangsbereich.


Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu starken Einschränkungen des öffentlichen Lebens kommt:

  • Touristische Übernachtungen sind nicht erlaubt
  • Schließung und Untersagung touristischer Einrichtungen und Freizeitangebote: wie Gaststätten, Kneipen, Bars und Cafés, Museen, Schwimmbäder, Spaß- und Freizeitbäder und alle sonstigen Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen sowie Führungen, Stadtrundfahrten und vergleichbare touristische Angebote
Weitere Informationen

Diakonisches Werk Niederlausitz gGmbH Jugendmigrationsdienst

Adresse: Kleine Amtsstraße 2, 03149 Forst (Lausitz)

Mobil: 0151 12007910

E-Mail: c.jaunich@diakonie-niederlausitz.de


Öffnungszeiten: Donnerstag 13 bis 17 Uhr


Beratung, Hilfe und Begleitung für jugendliche Migranten bis 27 Jahre

Partizipation und Integration

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) ist ein Beratungsdienst, der junge Zuwanderinnen und Zuwanderer bei ihrer Integration in die deutsche Gesellschft unterstützt.

Wir fordern die interkulturelle Öffnung der sozialen Dienste für die besonderen Anliegen und Bedürfnisse junger Migrantinnen und Migranten.

Wir beteiligen uns an regionalen und überregionalen Netzwerken, um die Interessen der jungen Zuwanderinnen und Zuwanderer zu vertreten.

Wir arbeiten eng mit den Schulen, Ausbildungsbetrieben und Integrationskursträgern in der Region zusammen.

Wir beraten und begleiten

  • unabhängig von der Nationalität und der Religionszugehörigkeit
  • vertraulich und kostenlos
  • in Deutsch, Russisch, Englisch, Französisch, und Serbo-Kroatisch

Unsere Angebote

  • jugendspezifische, bedarfsgerechte und lebens- lagenorientierte Integrationsberatung und -begleitung
  • Orientierungshilfen für Ausbildung und Beruf
  • Unterstützung beim Kontakt mit Behörden und Ämtern
  • Elternarbeit
  • offene und themenorientierte Gruppenarbeit unter Einbeziehung einheimischer Jugendlicher
  • Sprachförderung
  • außerschulische Angebote

Participation and integration

  • The Youth Migration Service (JMD) ia an advisory servic supporting youth migrants
  • We help them getting to know the German society - and make a living in Germany
  • We support Social Services adopting to the special needs of young migrants

We advise an assist

  • irrespective of nationality - and respect religious beliefs
  • confidential and free
  • in German, Russian, English, French and Serbo-Croatian language


We

  • advise young people wanting to understand German culture and get along with it; we focus on their special needs an circumstances
  • advise youn adults looking for a job or the education to get a profession
  • offer support for dealing with institutions and official agencies
  • advice parents looking for help or just ask theitr questions
  • work with young migrants in open courses or group courses focussing on special topics an invite young Germans aswell
  • support young migrants learning the German language
  • give assistance with homework for school
  • have a range of offerings for life outside school


Gefördert aus Mitteln des Bundesministerium für Familie Senioren, Frauen und Jugend