Kulturverein Manitu e. V.

Logo des Vereins, Fotograf: unbekannt, vom Verein übergeben, Copyright: Kulturverein Manitu e.V.

Vereinszweck

Der "Kulturverein Manitu e.V." ist ein gemeinnütziger Verein, der sich vorrangig der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen widmet sowie die Bildung und Erziehung zur Aufgabe gemacht hat.

Der Verein dient der Förderung von Kunst, Kultur, Sozialarbeit und Jugendarbeit.

Ausserdem widmet sich der Verein der Pflege und Inszenierung stadthistorischer Themen von ca. 1150 bis 1750, der Darstellung des Liedgutes, historischer Tänze und der Musik.

Vereinsarbeit

  • Durchführung von Seminaren für Schulklassen z.B. zum Thema Rechtsradikalismus oder Internetmobbing
  • Sammeln von Geldern, um jungen Musikschülern einen Proberaum bereitzustellen und zu finanzieren
  • Organisation und Durchführung ein großes Folkfestes im Sommer,an dem junge Musiker ihr Können unter Beweis stellen
  • Seit 2014 organisiert der Verein zusammen mit der IG Johannes-Gaudium ein Mittelalterspektakel für Jung und Alt

Der Verein besteht aus den Interessengemeinschaften:

  • IG Johannes Gaudium
  • IG Rondo Lusatzia
  • IG historische Stadtwache


Zum Verein gehören:

  • ein Naturlehrpfad
  • ein Baumhaus
  • ein Streichelzoo
  • ein Bolzplatz
  • zwei große Feuerstellen
  • ein Kräutergarten
  • eine Räucherei
  • ein Backofen

Mitgliedsbeitrag: 5,00 € monatlich