Donnerstag, 26. August 2021 | Rathaus, Wirtschaft | Neues aus dem Rathaus Nachfolger gesucht? Unternehmensübergabe geplant?

Einladung zum Themenabend

Logo Mittendrinn statt außen vor, Copyright: Stadt Forst (L.), komfor, BQS,BIWAQ

Die Unternehmensnachfolge ist ein Prozess, der sowohl für Senior-Unternehmer als auch für Nachfolgeinteressenten mit vielschichtigen und komplexen Fragestellungen verbunden ist.

Gemeinsam mit der IHK Cottbus und der Handwerkskammer Cottbus führt die Stadt Forst (Lausitz) dazu einen Themenabend durch.

Wann:    Dienstag, den 07.09.2021 um 18:30 Uhr
Wo:        Kompetenzzentrum Forst in der Gubener Straße 30a in 03149 Forst (Lausitz)

Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen wie:

•    Unternehmensnachfolge: Wie kann man sich vorbereiten?
•    Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Übergabe? 
•    Wie und wo finde ich einen geeigneten Nachfolger bzw. ein geeignetes Unternehmen zur Übernahme?

Für diese und weitere Fragen stehen Frau Anja Beck, Beraterin Unternehmensnachfolge der IHK Cottbus und Herr Nils Günther, Betriebsberater der Handwerkskammer Cottbus als Ansprechpartner und Referenten zur Verfügung.

Einen Bericht aus der Praxis und die mit der Unternehmensübergabe und Unternehmensübernahme gesammelten Erfahrungen und Eindrücke vermitteln zudem Frau Winkler-Doebis, Inhaberin des Ambiente Eck, ehemals Schreibwaren Friebel und Herr Steffen Jahrow, ehemals Elektro Jahrow.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Bitte melden Sie sich bis zum 01.09.2021 bei

Frau Silke Steiniger, Telefon: 03562 989-247 oder per E-Mail: s.steiniger@forst-lausitz.de an.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Das Projekt „MITTENDRIN STATT AUßEN VOR“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert

Stadt Forst (Lausitz)