Ortsteile der Stadt Forst (Lausitz)

Die Stadt Forst (Lausitz) gliedert sich in die Ortsteile Forst (Lausitz), Bohrau, Briesnig, Groß Bademeusel, Klein Bademeusel, Groß Jamno, Klein Jamno, Mulknitz, Naundorf, Horno (seit 1.9.2003) und Sacro (seit 26.10.2003).

Die ehemaligen Ortsteile Keune, Domsdorf, Noßdorf, und Eulo wurden 1940 eingemeindet und zählen nicht mehr als offizielle Ortsteile. Im Volksmund werden sie noch gern als Orientierung genannt und sollen deshalb hier erwähnt werden. Sie gehören zum "Ortsteil" Forst. Sacro wurde 1946 eingemeindet und erhält ab 26.10.2003 wieder den Status eines Ortsteiles. Der Ortsteil Horno (Rogow) ist ein neugegründeter Ortsteil mit ehemaligen Bewohnern vom Ort Horno, der dem Tagebau weichen musste.


Ortsteil


Forst (Lausitz)


Fläche in km²


31,65

Bohrau 20,44
Briesnig 9,67
Groß Bademeusel 11,75
Klein Bademeusel 7,39
Groß Jamno 4,80
Klein Jamno 5,54
Mulknitz 7,58
Naundorf 6,98
Horno (Rogow) 0,43

Sacro


Gesamt


4,3


110,59