Rassegeflügelzuchtverein Forst e.V.

Vereinsbeschreibung

  • Der Verein wurde 1886 gegründet
  • Er ging aus dem "Verein für Geflügelzucht und Vogelschutz", der 1886 gegründet wurde, hervor
  • Am 04.09.1990 erfolgte die Eintragung das Vereinsregister

Geflügelrassen: Laufente rehfarbig-weißgescheckt, Wyandotte braun-porzellanfarbig , Copyright: Rassegeflügelzuchtverein Forst (Lausitz) e. V.



Vereinsarbeit

  • Der Verein beschäftigt sich mit der Zucht und Haltung von Rassegeflügel
  • Er ist dabei sehr auf die Einhaltung des Tierschutzes bedacht


Sonstiges

  • Mitgliedsbeitrag Erwachsene: 15,00 € pro Jahr
  • Kinder und Jugendliche bezahlen keine Beiträge
  • Die 29 Mitglieder treffen sich jeden zweiten Freitag im Monat in der Gaststätte Pinkawa