CORONA: Sicherheitsbestimmungen im Rathaus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

seit dem 18. Mai 2020 stehen im Forster Rathaus alle Service-Leistungen im vollen Umfang wieder zur Verfügung.

Aufgrund der anhaltenden Sicherheitsbestimmungen ist der Zutritt jedoch nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Diese kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Bürgerinnen und Bürger können sich direkt oder über die zentrale Telefonnummer 03562 9890 an die jeweilige Ansprechpartnerin bzw. den jeweiligen Ansprechpartner werden.

Der Zutritt in das Rathaus und die Verwaltungsgebäude ist grundsätzlich nur mit Mund- und Nasenbedeckung möglich.

Die Händedesinfektion erfolgt bitte im Eingangsbereich.


Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu starken Einschränkungen des öffentlichen Lebens kommt:

  • Touristische Übernachtungen sind nicht erlaubt
  • Schließung und Untersagung touristischer Einrichtungen und Freizeitangebote: wie Gaststätten, Kneipen, Bars und Cafés, Museen, Schwimmbäder, Spaß- und Freizeitbäder und alle sonstigen Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen sowie Führungen, Stadtrundfahrten und vergleichbare touristische Angebote
Weitere Informationen

Freitag, 19. März 2021 | Allgemeines | Neues aus dem Rathaus Die Friedhofsverwaltung der Stadt Forst (Lausitz) informiert über Standfestigkeitskontrolle der Grabmale

Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf den kommunalen Friedhöfen führt die Friedhofsverwaltung der Stadt Forst (Lausitz)  in der Zeit vom 12.04.2021 – 12.05.2021 die jährliche Standfestigkeitskontrolle der Grabmale durch.

Dies erfolgt auf dem Hauptfriedhof, sowie auf den Friedhöfen in Noßdorf, Domsdorf, Keune und auf den Friedhöfen in den Ortsteilen Briesnig, Bohrau, Groß Bademeusel, Groß Jamno und Klein Jamno.
Eine genaue Bekanntgabe der Kontrolltermine ist nicht möglich.


Bei Feststellung ungenügender Standsicherheit eines Grabmales wird dies mit einem Aufkleber am Grabmal gekennzeichnet.


Der Eigentümer hat dafür Sorge zu tragen, dass unverzüglich die ordnungsgemäße Standsicherheit durch ein Fachunternehmen hergestellt wird.


Für Fragen oder Hinweise stehen die Mitarbeiterinnen in der Friedhofsverwaltung in der Gubener Straße 102 während der Öffnungszeiten gern zur Verfügung und sind unter nachfolgender Telefonnummer sowie per E-Mail erreichbar:

  • Frau Schulz – 03562 / 989 456; E-Mail: a.schulz@forst-lausitz.de
  • Frau Sickert – 03562 / 989 441; E-Mail: j.sickert@forst-lausitz.de

Bei rechtzeitiger Terminvereinbarung ist auch die Durchführung einer gemeinsamen Kontrolle möglich.

Auf den nachfolgend genannten Friedhöfen wird durch die Friedhofsverwaltung der Stadt Forst (Lausitz) eine Sprechstunde angeboten.

Nachfolgend die Termine:

Friedhof Groß Bademeusel 12.04.2021 von 10:00 bis 11:00 Uhr
Friedhof Keune 12.04.2021 von 14:00 bis 15:30 Uhr
Friedhof Bohrau 14.04.2021 von 10:00 bis 11:00 Uhr
Friedhof Briesnig 14.04.2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr
Friedhof Noßdorf 16.04.2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr
Friedhof Domsdorf 19.04.2021 von 10:00 bis 11:00 Uhr
Friedhof Groß Jamno 19.04.2021 von 13:00 bis 14:00 Uhr
Friedhof Klein Jamno 19.04.2021 von 15:00 bis 16:00 Uhr


Unsere MitarbeiterInnen beantworten vor Ort gerne alle Fragen bezüglich der Grabstätten.
Eine Terminvergabe ist nicht vorgesehen.

Es können ggf. kurze Wartezeiten entstehen.

Stadt Forst (Lausitz)