Steueridentifikationsnummer (Steuer-ID)

Allgemeine Information

Jeder Bürger erhält automatisch eine lebenslang gültige Steuer-ID.

Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) hat im Jahr 2008 mit der Vergabe der Steuer-ID begonnen. Millionen Bürgerinnen und Bürger haben die entsprechenden Schreiben mit ihrer persönlichen Steuer-ID erhalten.

Die Steuer-ID benötigen Sie in Zukunft zur Regelung Ihrer Angelegenheiten zum Beispiel beim Finanzamt, Banken u.a..

Informationsschreiben nicht erhalten oder verlegt
Sollten Sie dieses Schreiben nicht erhalten haben oder es ist verloren gegangen, können Sie die Ihnen zugeteilte Steuer-ID beim Bundeszentralamt für Steuern telefonisch unter der Rufnummer 0180 5 43783837 erfragen.

Eine schriftliche Auskunft beim Bundeszentralamt für Steuern über die Steuer-ID wird nur erteilt, wenn die Angaben: Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum und -ort mit den bei dem BZSt auf Grund der Datenübermittlung aus dem Meldewesen gespeicherten Angaben übereinstimmen.

Die Anschrift lautet:
Bundeszentralamt für Steuern
53221 Bonn
Fax: 0049 (0) 228 406-3200
E-Mail: info@identifikationsmerkmal.de


Information auch im Bürgeramt
Eine schriftliche Bestätigung über die im Melderegister geführte Steuer-ID kann bei persönlicher Vorsprache und unter Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes im Bürgeramt direkt ausgestellt werden.

Ansprechpartner / Ansprechpartnerin

Grit Müller

Telefon
03562 989-534
Fax
03562 7460
E-Mail
g.mueller@forst-lausitz.de
Zimmer
104

Manuela Waldhelm

Telefon
03562 989-533
Fax
03562 7460
E-Mail
m.waldhelm@forst-lausitz.de
Zimmer
104

Jessica Körting

Telefon
03562 989-531
Fax
03562 7460
E-Mail
j.koerting@forst-lausitz.de
Zimmer
104

Sophie König

Telefon
03562 989-532
Fax
03562 7460
E-Mail
s.koenig@forst-lausitz.de
Zimmer
104