Brand in der Lieberoser Heide

ACHTUNG!

Aufgrund eines Waldbrandes in der Lieberoser Heide kommt es im

  • Norden des Landkreises Spree-Neiße

    und der
  • Stadt Cottbus

zu einer Rauchentwicklung und zu entsprechender Geruchsbelästigung.


Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz!

Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.


Handlungsempfehlungen:
  • Achten Sie auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr.
  • Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und leisten Sie bei Bedarf Hilfe!


Nähere Informationen finden Sie unter:

https://warnung.bund.de/meldung/mow.DE-BB-CB-SE036-20220705-36-000/Brand_in_der_Lieberoser_Heide

Unterhaltung städtischer Gebäude

Allgemeine Information

Unterhaltung, Instandsetzung, Mängelbeseitigung, Inspektion und Reparaturen von haus-, betriebstechnischen und baulichen Anlagen und Einrichtungen an städtischen Hochbauten (Verwaltungsgebäude, Feuerwehren, Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen, Museen, Kindertagesstätten, Sportstätten, Friedhöfe, Krematorium, Wohn- und Geschäftsgrundstücke, Denkmäler) erfolgen durch den Fachbereich Zentrales Gebäudemanagement der Stadt Forst (Lausitz).

Überwachung der Funktionsfähigkeit und –sicherheit an städtischen Hochbauten und Überwachung der Wirtschaftlichkeit an städtischen Hochbauten sowie Planung, Überwachung und Beschaffung von Energie und Wasser obliegen ebenfalls dem Fachbereich Zentrales Gebäudemanagement der Stadt Forst (Lausitz).

Unterlagen

Alle Anforderungen wie Hinweise, Aufträge, Mängelanzeigen, Bedarfskorrekturen etc. zur Unterhaltung von städtischen Hochbauten haben in schriftlicher, in Ausnahmen in mündlicher Form, an den Fachbreich Zentrales Gebäudemanagement zu erfolgen.

Nach Prüfung und Bestätigung des Bedarfes erfolgt die Bearbeitung des Vorganges durch den o.g. Fachbereich  – als Dienstleister.

Alle Anforderungen sollten mindestens enthalten:

  • Objekt
  • Inhalt der Anfrage/des Bedarfes
  • Dringlichkeit
  • Termin
  • Sonstiges


Die Beantragung erfolgt formlos.

Alle Maßnahmen werden lt. Dienstanweisung und Landeshaushaltsordnung ausgeschrieben und vergeben. Die Kosten sind Bestandteil des städtischen Haushaltes.

Ansprechpartner / Ansprechpartnerin

Roland Negerle

Telefon
03562 989-435
Fax
03562 989-403
E-Mail
r.negerle@forst-lausitz.de
Zimmer
102

Sylke Kallus

Telefon
03562 989-436
Fax
03562 989-403
E-Mail
s.kallus@forst-lausitz.de
Zimmer
101

Evelyn Rockau

Telefon
03562 989-437
Fax
03562 989-403
E-Mail
e.rockau@forst-lausitz.de
Zimmer
101

Lars Habertag

Telefon
03562 989-431
Fax
03562 989-403
E-Mail
l.habertag@forst-lausitz.de
Zimmer
104

Henrik Bandow

Telefon
03562 989-438
Fax
03562 989-403
E-Mail
h.bandow@forst-lausitz.de
Zimmer
102

Jens Briegert

Telefon
03562 989-376
Fax
03562 989-403
E-Mail
j.briegert@forst-lausitz.de
Zimmer
102

Silke Hoffmann

Telefon
03562 989-377
Fax
03562 989-403
E-Mail
s.hoffmann@forst-lausitz.de
Zimmer
112