Brand in der Lieberoser Heide

ACHTUNG!

Aufgrund eines Waldbrandes in der Lieberoser Heide kommt es im

  • Norden des Landkreises Spree-Neiße

    und der
  • Stadt Cottbus

zu einer Rauchentwicklung und zu entsprechender Geruchsbelästigung.


Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz!

Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.


Handlungsempfehlungen:
  • Achten Sie auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr.
  • Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und leisten Sie bei Bedarf Hilfe!


Nähere Informationen finden Sie unter:

https://warnung.bund.de/meldung/mow.DE-BB-CB-SE036-20220705-36-000/Brand_in_der_Lieberoser_Heide

Unternehmen und Gewerbe

Vergnügungssteuer

Allgemeine Information

Der Besteuerung auf der Grundlage der Vergnügungssteuersatzung der Stadt Forst (Lausitz) unterliegt das Halten von Spiel-, Musik-, Geschicklichkeits-, Unterhaltungs- oder ähnlichen Apperaten

  • in Spielhallen oder ähnlichen Unternehmen,
  • in Schankwirtschaften, Speisewirtschaften, Gastwirtschaften,
  • Beherbergungsbetrieben, Wettannahmestellen,
  • Vereins-, Kantinen- oder ähnlichen Räumen oder anderen jedermann zugänglichen Orten

Unterlagen

Die Unterlagen sind entsprechend der Regelungen der o.g. Satzung vom Veranstalter einzureichen.

Kosten

Rechtsgrundlagen für die Erhebung der Vergnügungssteuer ist Vergnügungssteuersatzung der Stadt Forst (Lausitz).

Ansprechpartner / Ansprechpartnerin

Petra Furkert

Telefon
03562 989-230
Fax
03562 989-202
E-Mail
p.furkert@forst-lausitz.de
Zimmer
414

Christina Gerschwitz

Telefon
03562 989-234
Fax
03562 989-202
E-Mail
ch.gerschwitz@forst-lausitz.de
Zimmer
417