kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 
Zahlen und Fakten  
Allgemein  
Chronik  
Wappen  
Partnerstädte  
Impressionen  
Projekte  
Bildung  
Soziales  
Kirchen  
Freizeit  
Vereine  
Adressen  
   


 
Chronik der Stadt Forst (Lausitz)

1265   Grundsteinlegung zum Bau der Stadtkirche St. Nikolai
1352   Friedrich III. von Meißen verleiht Katharina v. Ileburg die Herrschaft Forst
1380   Hans von Bieberstein kauft Forst von den Ileburgern
1428   Ulrich, Wenzel und Friedrich v. Bieberstein bestätigen die Stadtrechte
1626   Wallenstein in Forst
1628   Einwanderung schlesischer Tuchmacher aus Lissa, Meseritz, Fraustadt
1667   Aussterben der Biebersteiner mit Ferdinant II.
1704   Herzogin Luise-Elisabeth v. Sachsen-Merseburg nimmt ihren Witwensitz in Forst
1746   Graf Heinrich von Brühl erwirbt die Herrschaft Forst
1748   Großer Brand in der Stadt Forst und Wiederaufbau nach Plänen von Brühl und Baumeister Knöfel
1815   Forst kommt durch den Wiener Frieden an Preußen
1821   Einrichtung der ersten Spinnfabrik durch Jeschke
1832   Einführung der revidierten preußischen Städteordnung, erste Forster Zeitung
1837   Vereinigung der Stadt- und Amtsgemeinde
1840   Prozeß C. A. Groeschke gegen die Tuchmacherinnung - Einführung der Buchskin-Fabrikation
1849   Bau der Mittelschule am Lindenplatz
1863   Inbetriebnahme der Gasanstalt
1875   Eingemeindung des Dorfes Altforst
1880   Bau des Gymnasiums, Bismarckplatz
1888   Eröffnung des städtischen Schlachthofes
1891   Bau der Webschule
1892   Neubau Amtsgericht und Krankenhaus
1893   Anlage der Stadteisenbahn durch die Lokalbahn AG München
1897   Forst wird Stadtkreis, großes Hochwasser
1903   Bau Wasserturm und Wasserwerk
1906   Einweihung Radrennbahn, Eltwerk
1913   Rosen- und Gartenbauausstellung
1922   Große Neißebrücke errichtet
1928   Bau der Jahnschule
1929   Bau Krematorium
1932   Beginn der Neißeregulierung
1937   Feier des 450jährigen Bestehens der Königskompanie der Forster Schützengilde
1945   Nach Beendigung des 2. Weltkrieges liegen 85% der Stadt in Trümmern
1952   Forst wird Kreisstadt
1959   Eröffnung des Forster Freibades
1972   Beginn umfangreicher innerstädtischer Neubebauungen
1989   Neustrukturierungen kommunaler Infrastrukturen beginnen
1990   Unterzeichnung des Städtepartnerschaftsvertrages Wermelskirchen-Forst (Lausitz)
1991   Eröffnung der Schwimmhalle
1992   Aufsetzen der Kirchturmhaube
1993   Forst (Lausitz) wird Kreisstadt des Landkreises Spree-Neiße
1994   Rekonstruktion der Radrennbahn
1995   Eröffnung des Brandenburgischen Textilmuseums Forst (Lausitz)
2000   Teilnahme an der EXPO 2000 in Hannover mit dem Projekt TELECITY Forst
2000   Unterzeichnung des Städtepartnerschaftsvertrages Lubsko-Brody-Forst (Lausitz)
2001   Grundsteinlegung der deutsch-polnischen Grenzbrücke Forst (Lausitz)-Zasieki
2002   Eröffnung der deutsch-polnischen Grenzbrücke Forst (Lausitz) - Zasieki "Brücke der europäischen Union"
2003   Eröffnung des rekonstruierten Freibades
     


  Übersicht:
  * Chronik der Stadt Forst (Lausitz)
  * Geschichtliches
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Kostenfreier Eintrag in das Vereinsverzeichnis
der Stadt Forst (L.)


 Jeder Forster Verein kann sich kostenfrei in das Vereinsverzeichnis der Stadt Forst (Lausitz) eintragen lassen, bzw. selbst eintragen.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Forst (L.), Fachbereich Personal und Verwaltungsservice Katharina Owczarek, (03562) 989 113

Vereine auf einen Blick

 

 Informationen zum Projekt Südrandbebauung

 

 Informationen zum Projekt einer Multifunktionalen Ausstellungshalle am Südrand des Marktplatzes finden Sie hier

Dort steht auch eine Videoanimation zur Verfügung.

 

 Informationen zum Projekt Sanierung Schwimmhalle Forst (Lausitz)

 Informationen zum Projekt Sanierung Schwimmhalle Forst finden Sie hier...

 

 Die Stadt Forst (L.) verkauft Immobilien

 Weitere Informationen finden Sie hier

 

 Festkomitee 750 Jahre Forst (Lausitz)

 

 Alle Informationen zur Vorbereitung und Durchführung der 750-Jahr-Feier der Stadt 2015 finden Sie hier

 

  Hausärzte für
Forst (Lausitz) gesucht


 

 www.arzt-in-brandenburg.de ist ein Portal, das AllgemeinmedizinerInnen, Ärzte und Ärztinnen und in Weiterbildung und Studierende der Medizin über die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten speziell in Brandenburg informiert.

Informationen

 

 Hier zum downloaden

 

 

 


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | impressum | meinforst | stadtplan | sitemap | home