Brand in der Lieberoser Heide

ACHTUNG!

Aufgrund eines Waldbrandes in der Lieberoser Heide kommt es im

  • Norden des Landkreises Spree-Neiße

    und der
  • Stadt Cottbus

zu einer Rauchentwicklung und zu entsprechender Geruchsbelästigung.


Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz!

Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.


Handlungsempfehlungen:
  • Achten Sie auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr.
  • Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und leisten Sie bei Bedarf Hilfe!


Nähere Informationen finden Sie unter:

https://warnung.bund.de/meldung/mow.DE-BB-CB-SE036-20220705-36-000/Brand_in_der_Lieberoser_Heide

Todesfall

Grabstätten, Verwaltung

Allgemeine Information

 Die Stadt Forst (Lausitz) verwaltet folgende Friedhöfe:

  • Hauptfriedhof
  • Friedhof in Noßdorf
  • Friedhof in Domsdorf
  • Friedhof in Keune
  • Friedhof im Ortsteil Groß Bademeusel
  • Friedhof im Ortsteil Klein Jamno
  • Friedhof im Ortsteil Groß Jamno
  • Friedhof im Orsteil Bohrau
  • Friedhof im Ortsteil Briesnig


Folgende Angelegenheiten können Sie in der Friedhofverwaltung erledigen:

  • Grabstättenangelegenheiten bei einem Sterbefall
  • Verlängerung von Nutzungsrechten an Grabstätten bei einer weiteren Belegung
  • generelle Klärung von Nutzungsrechten oder deren Umschreibung
  • Auflösung von Grabstätten
  • Betreibung von Nachforschungen hinsichtlich der Erarbeitung von Unterlagen in Erbschaftsangelegenheiten, zur Ahnenforschung u.ä.
  • Verwaltung von Kriegsgräbern

Unterlagen

Es werden ein eventuell bestehender Grabstättennutzungsvertrag oder ein geeigneter Nachweis, z.B. eine Vollmacht oder die Glaubhaftmachung des Interesses, z.B. durch Angaben von Geburts- und Sterbedatum u.ä. benötigt.

Kosten

Gebühren werden gemäß der jeweils gültigen Friedhofsgebührensatzung erhoben.

Ansprechpartner / Ansprechpartnerin

Anke Schulz

Telefon
03562 989-456
Fax
03562 989-473
E-Mail
a.schulz@forst-lausitz.de
Zimmer
306